Lehrstelle Detailhandelsfachmann-/frau EFZ Automobil Sales

  • Franz AG
  • Winterthur
  • Berufsausbildung
  • Vollzeit
scheme image

Wir sind ein bekanntes Automobilunternehmen, das an sechs Standorten tätig ist. Mit rund 180 Mitarbeitenden erzielen wir einen Umsatz von ca. 100 Millionen Franken. Seit mehr als 80 Jahren vertreten wir die Marke Peugeot, zudem je nach Standort die Marken Škoda, Mazda, Volvo, Subaru und Volkswagen.

In unserem Standort in Winterthur bieten wir mit Lehrbeginn August 2022 eine Lehrstelle als Detailhandelsfachmann/-frau EFZ Automobil Sales an.

Ihre Aufgaben

Detailhandelsfachleute beraten und bedienen Kunden im Showroom, am Telefon und online. Sie gestalten ein attraktives Kundenerlebnis beim Verkauf von Fahrzeugen oder anderen Mobilitätsdienstleistungen. In einem Verkaufsgespräch zeigen Detailhandelsfachleute anhand eines Fahrzeugs oder einer Dienstleistung den Nutzen, die Varianten und die Optionen verständlich auf, erörtern die Vor- und Nachteile der verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und legen die im Zusammenhang mit Antriebskonzepten nötigen Zusatzinvestitionen dar. Sie koordinieren den Fahrzeugbeschaffungsprozess von der Bestellung bis zur Auslieferung und sie betreuen den Online-Shop.

Weiter erarbeiten sie Konzepte zur Präsentation von Fahrzeugen und Dienstleistungen auf Online-Plattformen oder in den sozialen Medien, sie kalkulieren Verkaufspreise von Gebrauchtwagen und erstellen fachkundig Ankaufs- und Eintauschangebote von Fahrzeugen.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene obligatorische Schule (Sek. A/B)
  • Motivierte, aufgeweckte und lernfreudige Persönlichkeit - Autofan
  • Freude am Kundenkontakt, Beratung und Verkauf
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Gute Umgangsformen und gepflegtes Erscheinungsbild

Unser Angebot

Mit rund 30 Ausbildungsplätzen engagieren wir uns stark für die Ausbildung junger Leute.
Sie profitieren von einem Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der beruflichen Nachwuchsförderung.

Ihrem Bewerbungsdossier sollten Sie den Lebenslauf mit Foto, Zeugniskopien aller Oberstufenjahre und, sofern vorhanden, das Ergebnis des Multichecks oder Eignungstests beilegen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Wir berücksichtigen auch Bewerbungen auf dem Postweg, senden diese jedoch nicht zurück.

Frau Brigitte Reifler
Personalassistentin
Tel. +41 44 498 12 41